Greenscreen

für Selfiebox, Fotoautomat und Fotokabine

Was wäre wenn du im kalten Winter in Berlin eine Hawaii Party feierst? Keinen passenden Hintergrund oder Location gefunden? Hier kommt unser Greenscreen als Problemlöser! Jedes nur denkbare Motiv lässt sich als Greenscreen Bild einfügen. Du willst eine Straße, den Mount Everest oder den Mond als Hintergrund? Kein Problem, mit unserem Greenscreen Hintergrund und der Programmierung ist das problemlos machbar!

ALLE Motive der Welt als Hintergrund

Super mit Rahmen und Overlay verknüpfbar

Ideal für Coporate Design, kein eigner Banner nötig!

drei digitale Hintergründe sind unser Standard aber es gehen auch mehr!

Der WOW Effekt

Jedes Bild, jede Grafik kann entsprechend angepasst werden, damit diese dann nach dem Fotografieren der Selfiebox auf dem Monitor erscheint. Grafiker, Fans, Individualisten und Nerds lieben diese Technologie, sie können ihre Hintergründe sogar selbst am PC zusammenstellen und designen. Mit Overlay und Rahmenfunktion kann in zusammenspiel mit dem Green Screen fantastische Illusionen und Ergebnisse produzieren.

Nutze Googles Macht

Jedes Wallpaper, mit der Auflösung von 1900px x 1200px kann als Green Screen Motiv verwendet werden

Was ist ein Greenscreen und wie funktioniert er?

Kinofilme, Nachrichtensendungen und Wettervorhersagen wären ohne ihn aufgeschmissen – die Rede ist vom Greenscreen, der das Freistellen von Bildern und Videos ermöglicht. Mit seinen vielfältigen Einsatzzwecken sowie den daraus resultierenden, nicht selten atemberaubenden Effekten sind der Vorstellung keine Grenzen gesetzt. Und egal ob beeindruckend oder sachlich seriös: Die raffinierten Funktionen eines Greenscreens sind heute auch aus der Werbewelt nicht mehr wegzudenken und spielen bei zeitgemäßen Firmen- und Produktpräsentationen eine wichtige Rolle.

Doch wie funktioniert die Technik eigentlich und welche Vorteile bringt sie mit sich? 

Die Aufnahmen werden bei Anwendung des Verfahrens zunächst vor einem einfarbig grünen Hintergrund durchgeführt, dem Greenscreen. Anschließend wird das aufgenommene Objekt dann mit Hilfe einer professionellen Computersoftware freigestellt, man sagt: vom Hintergrund befreit, indem die grünen Partien des Bildes oder Videos entfernt und durch anderes, individuelles Bild- oder Videomaterial überlagert werden. Eine saubere Ausleuchtung des Sets ist dabei extrem wichtig, da die Erkennung der zu löschende Farbbereiche bei falscher Beleuchtung nur erschwert wird. Die Raffinesse besteht also darin, dass der grüne Hintergrund von einer Computersoftware sauber erkannt und durch anderes Bild- beziehungsweise Videomaterial ersetzt wird, während die eigentlichen Personen und Produkte unberührt bestehen bleiben. Mit den Funktionen eines Greenscreens spart man in der Film und Werbebranche Geld, Zeit, logistischen Aufwand und etliche Nerven im Tausch gegen hohe Flexibilität und Originalität. SelfieboxBerlin hat für seine seine Greenscreen Aufnahmen eine der besten Programme für Greenscreen Freistellung und die der Fotobox verknüpft um wesentlich bessere Ergebnisse wie der Wettbewerb zu erzielen.